Schmerzfreie Zellmessung – toxische Metalle ganz einfach aufspüren.

Als Therapeutin beschäftige ich mich ständig mit neuen Methoden, Behandlungen und Technologien, um meinen Patienten bei ihren Beschwerden Linderung zu verschaffen. Genau aus diesem Grund habe ich die schmerzfreie Zellmessung in mein Leistungsspektrum aufgenommen. Sie können diese Messung der Bioverfügbarkeit von Mineralstoffen, Spurenelementen und vor allem toxischen Metallen (Umweltgiften) direkt in den Zellen – und ohne Blutabnahme – binnen nur 30 Sekunden in meiner Praxis vornehmen lassen.

Dies ist ein Text bereitgestellt von MED Agentur GmbH. © 2018 All rights reserved – MED Agentur GmbH


DEFIZITE BEI MINERALSTOFFEN UND SPURENELEMENTEN – UND NICHTS HILFT?

Wenn Sie und Ihr Arzt – wie so viele andere – vor der Frage stehen: Warum verbessert sich der Mineral- und Spurenelementhaushalt nicht, obwohl ich schon etliche, hochwertige Produkte und Präparate ausprobiert und eingenommen habe? Dann liegt dies mit großer Wahrscheinlichkeit an einer zu hohen Konzentration von toxischen Metallen in Ihrem Körper.
Erst wenn Sie diese toxischen Metalle in den Griff bekommen, sind die Zellen wieder in der Lage, Spurenelemente und Mineralstoffe in den Zellen zu binden und den Körper ausreichend damit zu versorgen. Mit dieser Zellmessung kann ich die Konzentration von toxischen Metallen in Ihrem Körper erkennen und sofort auswerten – um dann gemeinsam mit Ihnen gezielt etwas gegen Versorgungsmängel im Körper zu unternehmen.

WARUM SIND TOXISCHE METALLE SO GEFÄHRLICH FÜR DEN KÖRPER?

Durch die wachsende Umweltbelastung befinden sich immer mehr Schwermetalle – wie zum Beispiel Arsen, Aluminium, Cadmium, Quecksilber, Blei oder Nickel – in der Luft, unserer Nahrung, Flüssigkeiten und Gegenständen des täglichen Gebrauchs. Ja, toxische Metalle sind sogar in Fisch, Schalentieren oder Huhn, Lippenstiften und Kosmetika, Medikamenten und Impfstoffen, Schmuck und Münzen – und zahlreichen anderen Dingen enthalten, in denen man keine Schadstoffe diesen Ausmaßes vermutet. Wir nehmen tagtäglich toxische Metalle in uns auf und merken dies zunächst überhaupt nicht. Wenn sie sich jedoch im Körper ansammeln und in Knochen, Gewebestrukturen und Entgiftungsorganen – wie Leber oder Nieren – ansammeln, wird es ernst. Toxische Metalle bilden freie Radikale, schädigen Zellen und Gewebe. Dadurch, dass sie wichtige Mineralien und Spurenelemente blockieren, lösen sie Stoffwechselblockaden und Mangelsymptome aus.


WEITERE, MÖGLICHE GESUNDHEITSSTÖRUNGEN DURCH TOXISCHE METALLE

Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Schlaflosigkeit Gedächtnisveränderung und -verlust, Verwirrung Wortfindungsprobleme, Sprachstörungen Seh- und Hörprobleme Schwindel, Gleichgewichtsstörungen Veränderung von Geruch, Geschmack, Gehör Brustschmerzen, Atemfunktionsstörungen, Kurzatmigkeit unregelmäßige Herzfrequenz / Herzrhythmusstörungen Übelkeit, Verdauungsstörungen, Darmveränderungen metallischer Geschmack, Taubheit / Kribbeln Müdigkeit, Schwäche, Schmerz Depressionen, Angstzustände, Koordinationsverlust Psychische Störungen, Hautausschlag


BLUT ABNEHMEN? ZWEITER TERMIN ZUR BESPRECHUNG? NICHT MIT DIESER ZELLMESSUNG!

Diese Zellmessung erfolgt nicht-invasiv – ohne schmerzhaftes Eindringen in den Körper. Mit einem handlichen Scanner wird über vier Punkte der Handinnenfläche in nur 30 Sekunden eine valide Messung durchgeführt. Die Ergebnisse sind sofort verfügbar und bilden die Basis für Ihren Behandlungsplan. Mit der Zellmessung wird ein viel breiteres Spektrum gemessen, als bei klassischen Messverfahren: 20 Mineralstoffe, 14 toxische Metalle und 15 weitere Gesundheitsmerkmale – wie z. B. der emotionale Status und das Burnout-Risiko – denen bei klassischer Messung meistens keine Beachtung geschenkt wird.
Kurz gesagt: Toxische Metalle sind gefährliche Gesundheitsblocker! Die Zellmessung erkennt sie durch eine ausgereifte Analysemethode binnen Sekunden. Sie sparen Zeit und Geld, erfahren durch diese Analyse Ihren genauen Gesundheitsstatus und damit verbunden, was Sie für Ihre Gesundheit aktuell unternehmen können! Vereinbaren Sie gleich einen Termin in meiner Praxis für Ihre Zellmessung. Sie werden staunen, was Ihre Zellen über Ihren Gesundheitszustand verraten – und ich berate Sie, wie Sie Ihre Werte und damit Ihr Wohlbefinden optimieren.

Kontaktieren Sie mich doch einfach unter:

Heilpraxis Elisabeth Gullans

040 – 24 18 12 18 oder unter heilpraxis.gullans@gmail.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s